In den heutigen Morgenstunden konnten unsere Schülerinnen und Schüler während des MINT-Unterrichts im Schulgarten eine interessante und nicht alltägliche Beobachtung machen.

Zwischen 07:00 und 9:00 Uhr konnte ein Pärchen Hirschkäfer (Lucanus cervus) fotografiert werden. Selbstverständlich blieben die Tiere unbehelligt.

Hirschkäfer werden auf der Roten Liste Deutschlands und Brandenburgs als stark gefährdet (Kategorie 2) geführt und stehen nach Bundesnaturschutzgesetz sowie der europäischen FFH-Richtlinie (Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie, Anhang II) unter Schutz. Die Käfer dürfen damit nur beobachtet, nicht aber gestört oder gesammelt werden.

Hirschkäfer im SchulgartenHirschkäfer im Schulgarten

Weitere Informationen auf der Webseite des MLUK: https://mluk.brandenburg.de/mluk/de/aktuelles/presseinformationen/detail/~25-05-2020-landesamt-fuer-umwelt-ruft-zur-hirschkaeferzaehlung-auf

Liebe Schüler/innen, liebe Eltern,

der 2. Tag der offenen Tür findet von 10 bis 13 Uhr am Samstag, den 16-01-21 statt. Aufgrund der aktuellen Corona Lage sowie der Hygienevorschriften wird es Einzelgespräche und Rundgänge mit Masken nur innerhalb der Familie geben können.

Bitte vereinbaren Sie einen Termin im vorab mit uns!

Mehr dazu finden Sie hier!

Liebe Schüler/innen, liebe Eltern,

der Tag der offenen Tür findet von 12 bis 15 Uhr am 21.11.2020 statt. Aufgrund der aktuellen Corona Lage sowie der Hygienevorschriften wird es Einzelgespräche und Rundgänge mit Masken nur innerhalb der Familie geben können. Bitte vereinbaren Sie die Zeiten entsprechend mit uns!

Für diejenigen, die nicht vor Ort sein können, bemühen wir uns zudem auch einen virtuellen Rundgang via YouTube bereitzustellen.

Mehr dazu finden Sie hier!

Bis auf Weiteres wird für Sie in der Schule

von 9:00-13:00 Uhr

ein Ansprechpartner zur Verfügung stehen.

Klasse 10 - !!!neue Termine Abschlussprüfungen!!!

Klasse 10 - mündliche Abschlussprüfung Englisch

Klasse 9 - Facharbeitsverteidigungen

Schulkonferenz

Sehr geehrte Eltern, aufgrund der aktuellen Entwicklung bezüglich der raschen Verbreitung des COVID-19-Virus (Corona-Virus), hat der Schulträger beschlossen, die Schulen bis auf Weiteres zu schließen. Ab Montag, dem 16.03.2020 findet für unbestimmte Zeit kein Unterricht in der Schule mehr statt.

 

Wie jedes Jahr werden die neuen Schüler der 7. Klassen sowie alle Kollegen und Kolleginnen der Evangelischen Schulen mit einem guten Segen in das neue Schuljahr geschickt. Rund 100 Schüler haben heute mit ihren Eltern und Verwandten an unserem Schuljahresanfangsgottesdienst in der St. Marienkirche zu Kirchhain teilgenommen.

Auch in diesem Jahr durften sich unsere neuen 7.-Klässler wieder freuen...

 

In diesem Jahr wurde unsere Evangelischen Gemeinschaftsschule als eine von nur zwei Schulen mit dem Prädikat "digitale Schule" geehrt.

 

 

Andachten, sind ein wichtiger Bestandteil unseres Schulkonzeptes... 

Wieder einmal war es soweit:

 

Ein ganzer Jahrgang feierte am 8. Juni seinen letzten Schultag an der Evangelischen Gemeinschaftsschule Doberlug-Kirchhain.  

Am 23. April war es für die 23 Jungen und Mädchen der Klasse 8a endlich soweit,  es ging auf Klassenfahrt!

Schon fast traditionell fuhren auch in diesem Jahr die 9. Klassen der Evangelischen Gemeinschaftsschule Doberlug-Kirchhain zusammen mit ihren Klassenlehrern Herrn Wöhle und Herrn Glaubitz auf die Ausbildungsmesse Impuls in Cottbus.

Und wieder einmal ist es soweit: ein Jahr geht zu Ende. Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien 2017 fand, wie in jedem Jahr, ein Weihnachtsgottesdienst für Schüler, Lehrer und Mitarbeiter der Ev. Gemeinschaftsschule statt.

Das duftet lecker! Gemäß unseres Leitspruches "BeGEISTert Lernen", versuchen unsere Lehrkräfte immer wieder den Unterricht eindrucksvoll und abwechslungsreich zu gestalten, in diesem Fall durften unsere Siebtklässler einmal nach russischen Rezepten kochen. 

Physikunterricht kann spannend sein, davon sind wir überzeugt. Noch besser, wenn man Berufsorientierung und Fachunterricht kombinieren kann!

Die Evangelische Gemeinschaftsschule hat über die letzten Jahre hinweg kontinuierlich ihre technische Ausstattung modernisiert und für einen zeitgemäßen Unterricht in den MINT-Fächern abgestimmt...

Am 24.09.2017 waren die Junior Wahlen für alle 9. und 10. Klassen.

Seit diesem Jahr bieten wir an unserer Evangelischen Gemeinschaftsschule in Doberlug-Kirchhain eine 3D-Drucker AG an. Im Rahmen dieser AG designen unsere Schüler Alltagsgegenstände, Comicfiguren oder berühmte Gebäude in einer 3D-Software. Ziel ist es, die Jugendlichen zu einem sicheren und selbständigen Umgang mit modernen Computerprogrammen anzuleiten. Dieses kleine Schiffchen ist eines der ersten Druckergebnisse und macht die AG-Teilnehmer ziemlich stolz!

 

Wenn es dann auch noch so viel Spaß Macht wie in dieser AG, dann passt einfach alles!